Werter Besucher: Sollten Sie sich durch einzelne Bilder oder Inhalte auf dieser Page in Ihrer Privatsphäre oder Ihren Rechten gestört fühlen,
bitten wir um eine kurze Mitteilung per Email. Wir werden die entsprechenden Inhalte umgehend löschen! - [Impressum] - [Email]

willkommen.png

Aktualisierungen:
Startseite: 22.08.2018
Termine:  16.08.2018
Webmaster´s Postkasten:
[minisail007@gmail.com]

minisail87007@t-online.de
  mit Google diese Webseite durchsuchen forum-minisail.png
segelschiffsmodellbau.png
Blaue Zeile:
gesammelt von Uli Schramm
"„Luv an!“ ist nicht
die Aufforderung einer lack-leder-bekleideten (aus dem chinesischen Sprachraum stammenden) Dame, eine bestimmte Service-Telefonnummer anzulufen, sondern … ?
mehr-davon-150.png

x-forum.png Werter Besucher: Wegen der DSGVO mußte ich fast alle Emailadressen löschen. Als Ersatz dafür wird vom neuen Beitrag auf der Webseite auf einen passenden Eintrag im Forum verlinkt. Dort kann man sich frei austauschen. Links das Icon dazu.

Veranstaltung / Thema aktuelles.gif Typ / Datum
rodenkirchen-alt-99.pngEinladung der Mini-Sail e.V. - Herbsttreffen 2018
Hallo Freunde,
Es wird die 38. Veranstaltung sein, am 6. und 7. Oktober 2018 am Fühlinger See. Auch wenn es anstrengend ist, eine so große Schar an begeisterten Minisailors dabei zu haben erfreut mich immer wieder.
Viele Grüße
Euer Borek Dvořák
ein-18-07.htm
08.2018
sprinta-sport-99.pngEinladung Sprinta RC - Herbstregatta 2018 am Degersee
Liebe Sprinta-Segler,
kaum zu glauben, das schon in gut 7 Wochen wieder unsere nächste SprintaRC-Regatta gestartet wird. Somit möchte ich Euch wieder recht herzlich zum 6. und 7. Oktober 2018 an den Degersee einladen.

Ich freue mich schon sehr, wieder mit Euch zu segeln,
GER 007
Euer Christian
Quelle:
www.youtube.com/watch?v=SYv09hZMxgA&t=7s
br-18-05.pngFrühjarstregatta 2018 der Sprintas am Degersee
Der Termin zu dieser Regatta war wieder ein Volltreffer, denn nach den recht kühlen Wintermonaten war dieses Wochenende das Erste mit richtig warmen Temperaturen und durchgehendem Sonnenschein.
Bildbericht von Christian Ramoser
br-17-08.htm
10.2017
br-18-03.pngModellbaumesse Dortmund 2018
Auch wenn andere Messen inzwischen aufgeholt haben, auch wenn "Dortmund" nicht mehr fünf, sondern nur noch vier Tage lang dauert, ist sie immer noch "die größte" unter Europas Modellbau-Messen.
Bildbericht von Uli Schramm
br-18-03.htm
04.2018
br-18-02.pngFühlingen die 37ste..
Noch vor gut einer Woche hatte ich die Befürchtung, dass der Fühlinger See - wie so manches Gewässer bei uns im Bergischen Land - am 10./11. März zugefroren sein könnte...
Bildberichtvon Uli Schramm
[==> Video dazu von Winfried Neumann]

neu: mit weiteren Bildern von Walter Ludwig
br-18-02.htm
03.2018
st-18-01.png Cintra - Gaffelkutter
Bild-Baubeschreibung von Egon Büscher
mb-18-01.htm
03.2018
br-18-01.pngSchiffs-"Galerie" und Schiffsmodell-Aufzug
Was ist eigentlich, wenn im Laufe der Jahre die Zahl der Modellboote stetig zunimmt, der für ihre Unterbringung benötigte Platz jedoch nicht im gleichen Maße wächst, ja sogar - etwa bedingt durch einen Umzug - weniger wird? Wohin dann mit den liebgewordenen Schätzen, wenn man nicht gleich einen großen Teil davon in liebevolle Hände verschenken oder verkaufen will?
Bildbericht von Uli Schramm
br-18-01.htm
02.2018
creutzwald.pngCreutzwald-Bilder der Wanderregatta
Modell-Segel-Freunde Saar e.V.
Mit freundlicher Genehmigung von Bernd Kunz
www.msfsaar.de
video-himbert-bostal-2016-icon.pngModellsegeln Bosen Juni 2016
Ein Video von Jürgen Himbert
Quelle:
www.youtube.com
video-korn-2016-icon.pngFühlingen – die Vierunddreißigste
Zum inzwischen 34. Mal hatte Borek nach Fühlingen eingeladen.
Ein Video von Jürgen Himbert
Quelle:
www.youtube.com
video-korn-2016-icon.pngFühlingen – die Vierunddreißigste
Zum inzwischen 34. Mal hatte Borek nach Fühlingen eingeladen.
Ein Video von Wolfgang Korn
www.youtube.com
br-17-12.pngFühlingen die 36ste..
All die schönen Schiffe am Wasser und selbst stehst du am Ufer und kannst immerhin fotografieren.
Bilder von Peter Anton Mistlbacher
br-17-12.htm
11.2017
br-17-11.pngWeltmeisterschaft 2017 der NS Klassen in Orneta/Polen
All die schönen Schiffe am Wasser und selbst stehst du am Ufer und kannst in das geschehen nicht eingreifen und um die Plätze mitkämpfen. Waren echt toll die vergangen Tage.
Bildbericht von Peter Anton Mistlbacher
br-17-11.htm
11.2017
br-17-10.pngModellbaumesse Friedrichshafen 2017
Vorab: Bilder von Norbert Hanßen...
br-17-10.htm
11.2017
sprinta-10.pngSprinta RC - Herbstregatta 2017 am Degersee
Liebe Sprinta-Segler,
unser Lothar, GER092 “Rasmus” hat ein sensationell schönes Video ins Netz gestellt.
Ein wunderschöner Film, von unser Jubiläumsregatta – Aber seht selbst:
Quelle:
www.youtube.com/watch?v=SYv09hZMxgA&t=7s
br-17-09.png"modell-hobby-spiel" auf der Leipziger Messe 2017
Cilli und Gerold Schnebbe haben die Mini-Sail e.V. auf der Messe vertreten.
Bildbericht von Gerold Schnebbe
br-17-09.htm
10.2017
br-17-05-Raynal.pngmini-sail in Fühlingen Herbst 2017
Video von unseren südfranzösischen Teilnehmer
Raynal Serge
Quelle:
www.youtube.com/watch?v=SYv09hZMxgA&t=7s
video-wolfgang-2017.pngmini-sail in Fühlingen Herbst 2017
Wolfgang Korn hat die Regatta rund um die Insel
mit seiner Kamera begleitet.
Quelle:
www.youtube.com/watch?v=8LSZ5ciwD_M
br-17-08.pngHerbstregatta 2017 der Sprintas am Degersee
Für das Regattawochenende am 7. und 8. Oktober 2017 war die Wetterprognose denkbar schlecht. Wenig Sonne und viel Regen war die Prognose – doch es kam ganz anders: Wir hatten am Samstag viel Sonnenschein, keinen Regen und herrlichen Südwestwind mit rund 2 Beaufort.
br-17-08.htm
10.2017
br-17-05.pngFühlingen – die 36ste …
Der Wetterbericht hatte uns allen ein wenig Sorge bereitet: "0 Sonnenstunden, dafür leichte Schauer bis mäßiger Regen" für das das gesamte Wochenende, so die Voraussage.
Danke, natürlich auch wie immer, an Borek und sein Team für allen Einsatz, Fürsorge, Organisation, Rat und Tat ...
br-17-05.htm
10.2017
br-17-06.png Segelwochenende für Gaffelsegler Regatta 2017 in Xanten
Bildbericht von Uli Schramm mit weiteren Bildern von Bernd Bund und Willi Pülmanns.
Wie jedes Jahr am letzten August-Wochenende hatte Werner wieder eingeladen nach Xanten zur Gaffelsegler-Regatta. Natürlich durften – wie immer - auch Hoch- und Rah-getakelte Schiffe mitsegeln.
br-17-06.htm
08.2017
axelf-99.png Classic-Modellyacht-Design © Wir erwecken auch Ihren Klassiker zu Leben!
Für einen anspruchsvollen Modellbauer gibt es nichts befriedigendes, als mit einem individuell für ihn gezeichnetem Einzelbau am Modellteich an den Start zu gehen! Bei etlichen, anfangs nur neugierigen Besuchern dieser Seite, wurde durch die Vielfalt unserer Entwürfe der Wunsch geweckt, eben auch genau so einen Traum in Mahagonie zu besitzen. ==> [Kontaktformular]
www.classic-modellyacht-design.de
tauranga.pngMSV Schiffsmodellbau Niederöstreich Süd
Der MSV SMB NÖ SÜD bietet eine Plattform für Schiffsmodellbauer aus dem NÖ Industrieviertel, ihr Hobby im Kreis von Gleichgesinnten gemeinsam auszuüben. Dabei wird breiter Raum für die Individualität jedes Einzelnen eingeräumt. Vom „schwimmenden Holzbrett“ bis zum exzellenten Scalemodell, das bei der Modell-schiff-WM teilnehmen kann, werden alle Schiffsmodelle akzeptiert. Das Schiffsregister beinhaltet Dampfschiffe, Segelyachten, Motoryachten, Arbeits-schiffe jeder Art, Behördenschiffe, Schiffe der grauen Flotte, U-Boote, Elektrorennboote und auch Standmodelle.
msv-schiffsmodellbau.at
segel-forum.pngSegeln-Forum.de/
Niveau: Wir sind überzeugt, dass es die Mitglieder des Segeln-Forums in ihren Diskussionen und Witzen nicht nötig haben, sich niederer Gossensprache zu bedienen. Die Mitglieder werden gebeten, ein Niveau zu erhalten, bei dem sich kein Teilnehmer erniedrigt fühlen oder schamhaft abwenden muss.
Humorvolle, satirische oder ironische Beiträge sind das Salz in der Suppe und werden gerne gelesen. Beim Schreiben sollte aber darauf geachtet werden, die oben formulierten Grenzen nicht zu überschreiten. Eine entsprechende Kennzeichnung der Beiträge mit Smileys kann für die richtige Einordnung beim Leser sehr hilfreich sein. Seid jedoch vorsichtig im Umgang mit Sarkasmus - dieser wird auf der Gegenseite oft als verletzend empfunden.
Von Ralph S. gefunden...
iSails
RC-Segelmodelle ABC für Scale-Modellsegler / noch im Aufbau
-.-
rc-00.png Startseite RC-Segeln
Für Modellsegler geschrieben von von Borek Dvořák und Bernhard Reimann
RC-Mmodelle begeistern durch ihre elegante Erscheinung und die beinahe lautlose Fortbewegung. Für andauernde Spannung sorgt das volle Aufmerksamkeit fördernde Spiel mit dem Wind. Diese Seite ist der ideale Ratgeber, wenn auch Sie mit einem selbstgebauten RC-Modell auf der Suche nach dem Kurs die Faszination Modellsegeln erleben wollen.
rc-00.htm
12.2015
rc-00.png 00 - Einleitung
Einmal vom Modellbaufieber gepackt, läßt einen dieses faszinierende Hobby nicht mehr los. Besonderen Reiz übt der Bau von ferngesteuerten Segelschiffmodellen mit einer vorbildähnlichen Optik auf die künftigen Skipper aus. Denn anders als bei motorgetriebenen Modellschiffen fordert das Segelschiff die ständige Aufmerksamkeit des Kapitäns und ein permanentes ,,Arbeiten" mit dem Modell auf dem Wasser.
rc-00.htm
12.2015
rc-01.png 01. Überlegungen
Der Weg zum fahrfertigen Segelschiffsmodell ist mannigfaltig. Mittlerweile bieten die einschlägigen Hersteller Bausätze und auch Fertigmodelle von der Einstiegsklasse bis hin zum anspruchsvollen Segler an. In der Regel sind die Einstiegsmodelle mit nur wenigen Details ausgestattet, das Rigg ist einfach gehalten, und die Rumpflänge liegt bei etwa 600 bis 700 mm. Wer sich für ein solches Modell entscheidet, kann mit einer relativ kurzen Bauzeit rechnen und kommt schnell zur ersten Jungfernfahrt.
rc-01.htm
02.2018
rc-02.png 02. Rumpfbau
Die Möglichkeiten des Rumpfbaus sind vielfältig und jede Bauweise bietet andere Vorteile und bringt andere Herausforderungen mit sich. Der Modellrumpf muss keinesfalls aus dem selben Material erstellt werden wie der Rumpf des Originals. Das einzige, was zählt, sind die Segeleigenschaften und der optische Eindruck.
rc-02.htm
02.2018
rc-03.png 03. Schwimmprobe
Sobald der Rumpf beplankt, mit GFK beschichtet und mindestens fünfmal lackiert ist und der fertige Bleiballast unter dem Kiel hängt, ist die Zeit reif für die erste Schwimmprobe.
rc-03.htm
02.2018
rc-04.png 04. Bootsständer
Die Aufgabe eines Bootsständers ist eine stabile und sichere Lagerung des Modells sowohl beim Transport im Auto als auch beim Abstellen am Ufer.
rc-04.htm
02.2018
rc-05.png 05. RC-Ausrüstung
Bei vielen Modellbauplänen ist es keine Ausnahme, dass ein Einbauvorschlag für die Fernsteuerungskomponente entweder gar nicht vorhanden ist, oder es werden teilweise hoffnungslos veraltete Lösungen vorgeschlagen.
rc-05.htm
02.2018
rc-06.png 06. Ruderanlage
Da die in den Bausätzen enthaltenen (in der Regel sogar einbaufertig vorbereiteten) Ruderblätter in den meisten Fällen richtig konzipiert sind, sind die nachfolgenden Zeilen hauptsächlich an die Erbauer von Bauplanmodellen gerichtet.
rc-06.htm
08.2006
Webmasters Probleme
-.-
son-18-06.pngUmstellung auf Baukasten?
Kann man diese Webseite umstellen auf einen Baukasten bei dem man ohne Programmierkenntnisse von HTML zurechtkommt.
Webmaster Peter Schuster der Mini-Sail e.V.
son-18-06
08.2018
son-18-05.pngNeues Steuerzeichen zum Forum
Wegen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hätte ich von jeder Emailadresse auf unsrer Seite eine Einwilligungserklärung einholen müssen. Dies ist bei dieser Menge einfach nicht machbar! Deshalb habe ich diese einfach bis auf weniger (meine) gelöscht.
Webmaster Peter Schuster der Mini-Sail e.V.
son-18-05
06.2018
son-18-04.pngCa. 850 Emailadressen entfernt
Wegen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hätte ich von jeder Emailadresse auf unsrer Seite eine Einwilligungserklärung einholen müssen. Dies ist bei dieser Menge einfach nicht machbar! Deshalb habe ich diese einfach bis auf weniger (meine) gelöscht.
Webmaster Peter Schuster der Mini-Sail e.V.
son-18-02
05.2018
icon-ms-99nr.pngDatenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist seit 25. Mai 2018 rechtsgültig.
Dieses Konstrukt hat mir wirklich viel Ärger und Arbeit gemacht.
Webmaster Peter Schuster der Mini-Sail e.V.

Mit der Bitte um weitere Beiträge, Diskussion im Forum der Mini-Sail e.V.
Webmaster Peter Schuster
son-18-02
05.2018
son-18-01.pngHomepage der mini-sail e.V. im Jahr 2018
Der erste mögliche Tag des Jahres ist für mich zugleich der Tag der Erkenntnis: "Wie läuft es mit unserer Webseite?" Was ich nicht so recht verstehe: Eine deutliche Zunahme von Besuchern! Ist ja wirklich erfreulich - nur den genauen Grund dazu wüßte ich auch gern. Von 2002 bis 2008 war eine kontinuierliche Zunahme zu erkennen, von 85 bis 570 Besucher/Tag. Dann hielt sich die Besucherzahl mit leicht abnehmender Tendenz bis 2015. Um dann ein deutlicher Anstieg von ca. 500 auf über 800 Besucher/Tag 2017.
Webmaster Peter Schuster
son-18-01.htm
01.2018

Aktuelles: zugleich Startseite ist lediglich eine Auflistung von aktuell hochgeladenen Artikeln, Diese Seite will Einsteigern Mut machen und Fortgeschrittenen vielleicht noch einen weiteren Tip zum Gelingen seines Modelles aufzeigen.
Optimiert ist die WEB-Seite auf eine Bildschirmbreite von 1024 Pixel, wobei lediglich die Breite der Auswahlrubrik links auf 125 px festgelegt ist.
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für alle dargestellten Beiträge, Termine oder Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sich ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Für Bauvorschläge o.ä. kann keine Haftung übernommen werden. Für Termine kann der Webmaster ebensowenig garantieren.
Siehe auch Impressum!
Lesezeichen oder Favoritenliste: Diese Seite ist über Frames (Rahmen) aufgebaut. Damit der Aufbau (Links) der Seite richtig funktioniert sollte sie über www.minisail-ev.de/index.htm gestartet werden (/index.htm wird vom Browser automatisch hinzugefügt).
Werter Besucher: Diese Seite ist in W3C HTML4 mit Framestechnik nach der Auszeichnungssprache und Empfehlungen des World Wide Web Consortium (W3C) programmiert (charset=utf-8). Falls die Darstellung auf Ihrem Bildschirm nicht richtig funktioniert liegt dies höchstwahrscheinlich am verwendeten Browser.
get_adobe_reader.png
pdf-Komprimierung: Trotzdem sind einige Beiträge noch einige MB groß - bitte etwas Geduld beim Aufrufen. Den Acrobat Reader kann man ihn sich sich über den Link (links) kostenlos downloaden:
rennwert-funktion.png Rennwert berechnen:
Bernd Kunz von den Modellsegelfreunden Saar hat dieser Rennwertrechner für Mini-Sail-Modelle neu programmiert.
rennwertberechnung
04.2016
ip-adresse.pngBrowser-Einstellungen
Informationen über die aktuellen Einstellungen Ihres Browsers/Computer
06.2005
browser.htm

zum Seitenanfang