Webmaster
In eigener Sache
mini-sail e.V.icon-ms-60.png

son-17-01.htm; 01.2017
webmaster.jpg

Unsere Webseite aus Sicht des Webmasters.

Dieses Jahr werden es 30 Jahre sein als wir die Idee in einer Interessengemeinschaft Minisail definierten. Zeit zum Nachdenken.
Als ich dann 2002 die Webseite von Gerd Neumann übernommen habe hätte ich nie gedacht das es so viele Interessierte (weltweit) geben würde. Mein Ziel war es mit dem damals neuen Hilfsmittel Internet den Segelschiffsmodellbau nicht nur für uns "Profis" zu gestalten sondern besonders Einsteigern Mut zu machen, Baumethoden- und Möglichkeiten aufzuzeigen. Mit Bauberichten und vor allem Beiträge von Veranstaltungen.

Ganze Bücher sind zu unserem Hobby geschrieben worden, was sehr viel Zeit und Aufwand bedeutet, ich hab mich drweil mit den Wirren und Irren des Programmierens beschäftigt. Es werden mitllerweile fast nur noch Programme die eine "einfache Anfertigung" einer Webseite angeboten. Allen gemeinsam ist, daß sie über Tabellen aufgebaut sind und so nur eine mehr oder weniger starre Darstellungsmöglichkeit bieten. Die Herausforderung ist dann eine geeignete Vorlage zu finden. Dazu werden zwar verschiedene Muster angeboten, ob diese dann den Anforderungen einer Darstellung unseres Hobbies gerecht werden ist dann durchweg ein großes Problem dieser Angebote. Bei einem so großen Umfang wie unsere Seite werden dann auch wieder Gebühren fällig (siehe Forum mit und ohne lästige Werbung.
Anmerkung: einige Bücher werden zwischenzeitlich nicht mehr aufgelegt, andere Webseiten wurden stillgelegt.

Um zu sehen wie die Seite beim Besucher ankommt lade ich seit Anbeginn jeden Monat die Logfiles herunter und werte sie mit einem Programm geschrieben von Bernd Bund aus. Kommerzielle Programme können dies nicht, jedenfalls nicht in der Form wie ich es gerne hätte. Excell wäre prinzipiell interessant, kann aber nur max. 64.000 Datensätze verarbeiten. Es sind aber jeden Monat mit etwa 650.000 Hits und etwa so viele Datensätze (Logfiles) in einer reinen Textdatei entkomprimiert zwischen 95 und 150 MegaByte groß. Wenn ich diese schon mal mit der Textverarbeitung von Microsoft ansehen wollte, dann brauchte mein Rechner (teures Laptop) mindestens 1/2 Stunde um etwa 60.000 Seiten einzurichten. Das erfordert beim Blättern dann viel Geduld und Kaffee. Und endet dann gewöhnlich mit der Meldung: Arbeitsspeicher zu gering.

Derzeitiger Umfang ca. 1.75 Gigabyte, in 781 Verzeichnissen und 44.700 Dateien. Und die Suchfunktion (Google benutzerdefiniert) funktoniert wieder!
Wen es interessiert: Meine Excel-Auswertung von 2016 hab ich als .pdf-Datei angehängt. [Auswertung 2016]

Aufstellung Besucherzahlen der letzten 12 Monate, Jahr 2015, (Auswertung: Fa. STRATO).
statistik-2016-ges.gif

Aufstellung Besucherzahlen seit Ostern 2002.
besucher-2002-2016.gif



Herzlichen Dank an all meine Autoren und Kritiker, Besucher natürlich auch
Peter Schuster
Webmaster HP mini-sail e.V.

minisail87007@t-online.de

Seitenanfang Info Neustart der Seite