fs-1443.htm
f-archiv-menue.htmzurück zum Auswahlmenue (Startseite)
Segelwinde-Nullstellung
1443/1444 -
Abgeschickt von [Thilo Durach] am 25 Mai, 2006 um 12:01:47
Hallo
Auch ich bin hier völllg neu und freu mich das man sich gegenseitig hilft.
Ich habe für einen Freund die Alinghi im Massstab 1:15 gebaut. Es passt jetzt alles und ich möchte zwei Graupner Regatta Winden einbauen. Beim Test habe ich aber bemerkt; ich muss dazu sagen dass ich mit Fernebdienungen bisher blind war, dass die Winde immer in die Nullstellung zurückkehrt. Ich dachte ich betätige den Hebel und die Winde verharrt in der Stellung. Ich habe eine Graupner MC 12 Anlage und mir ist die Wegeverstellung und so schon klar. Aber es kann doch nicht sein, dass ih den Vorwindkurs die ganze Zeit den Hebel drücken muß um die Segel zu fieren, oder ist das so?
Vielleicht ist die Frage ja sau blöd bitte entschuldigt in dem Fall, aber ein Anfänger freut sich auf die Hilfe.
Grüße Thilo

1443/1444 - Segelwinde-Nullstellung
Abgeschickt von [Adolf Kroeger] am 25 Mai, 2006 um 13:06:11
Antwort auf: Nullstellung bei Segelwinde von Thilo Durach am 25 Mai, 2006 um 12:01:47:
Hallo Thilo,
baue am Steuerknüppel des Senders die Rückholfeder aus, oder eine Rastfeder ein. Beides ist eigentlich in der Bedienungsanleitung des Senders auch genau beschrieben.
So, nu geh´ich Bier holen - ist ja Vadderdag !!!
Viele Grüße
Adolf
Seitenanfang